Reviews


»BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« – Das kompakte Leichtgewicht von BENRO, perfekt auf Reisen.

Als ich vor Jahren mit dem Fotografieren angefangen habe, dauerte es nicht lange, bis ich mir mein erstes Stativ zulegte. 

Schon damals habe ich sehr gute Erfahrungen mit meinem alten BENRO-Stativ gemacht. Es ist immer noch in meinem Besitz und ich nutze es seit über 5 Jahren. Deshalb freue mich sehr darüber, dass ich seit Ende 2017 BENRO-Pro-Partner bin und deren Produkte testen kann. Da ich sehr viel verreise, war das Travel Angel Stativ meine erste Wahl. 

Warum ist ein Stativ In der LandschaftS-fotografie  so wichtig?

Als Landschafts- und Naturfotografin ist mein Stativ mein ständiger Begleiter.

Viele Stative sind sperrig und schwer. Gerade in der Landschaftsfotografie kann das Fotografieren zu einem Kraftakt werden. Denn manche Motive sind nur zu Fuß erreichbar und man legt gerne mal einige Kilometer auf unwegsamem Gelände zurück.

 

Doch es gibt zu viele Gründe, die dafür sprechen das Stativ immer dabei zu haben, selbst bei Sonnenschein. Zum Beispiel wenn man gerne eine längere Brennweite nutzen möchte, denn Teleobjektive nehmen eine wesentlich kürzere Verschlusszeit in Anspruch, um nicht zu verwackeln. Auch bei der Benutzung von Grauverlaufs- oder ND-Filtern, ist ein Stativ unabdingbar. Denn auf die Möglichkeit verschiedene Belichtungszeiten zu verwenden (Wolken- oder Wellenbewegungen), möchte ich nicht verzichten. Auch bietet ein Stativ die Möglichkeit einer sauberen Panorama Aufnahme. Ich persönlich finde auch, dass durch die Verwendung eines Statives mehr auf die Auswahl des Bildausschnittes geachtet wird. 

 

Heute möchte ich euch das »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« vorstellen, es ist Teil von BENROs Serie kompakter Reisestative. Hergestellt aus Carbon, leicht und kompakt. 


Was muss ein Stativ können?

Es gibt wichtige Eigenschaften die ein Stativ für mich haben sollte. Es sollte leicht sein, aber stabil und schwer genug sein, um auch bei Wind standfest zu stehen. Auch sollte es eine gewisse Last tragen können, um die schwere Ausrüstung zu tragen. Es sollte eine hohe Schwingungsresistenz bieten, um Einflüsse der Kamera, des Windes und der Umgebung zu mildern.

 

Auch das problemlose und schnelle Aufbauen ist sehr wichtig. Denn manchmal bleibt nur ein sehr kleines Zeitfenster um die perfekte Aufnahme zu machen. 

 

All diese Aufgaben bewältigt das »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« ohne Probleme.

Das »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« in der Praxis

Das Stativ inkl. Kugelkopf kommt mit hochwertiger Stativtasche, Tragegurt, Spikes, zusätzlicher kurzer Mittelsäule,  Handschlaufe und Griff (bei Benutzung als Wanderstock). Der Triple-Action-Kugelkopf verfügt über eine Schnellwechselplatte und einfach zu bedienende gummierte Drehknopf-Bedienelemente für Schwenk-, Zug- und Kugelarretierung. Es gibt auch eine Wasserwaage auf dem Kopf.

 

Das Packmaß liegt bei unglaublichen 43 cm. Voll ausgefahren erreicht es eine Arbeitshöhe von angenehmen 165,5 cm.

 

Die Stativbeine der Travel Angel Stativkits lassen sich um 180° umklappen. Die Segmente bestehen aus 9X-Lagen Carbonfaser, wobei die 9. Lage in entgegengesetzter Richtung aufgebracht ist. Damit erreicht man eine hohe Steifigkeit und Torsionsfestigkeit.

 

Gewicht: 1860 g | max. Höhe: 143 cm | max Höhe bei ausgefahrener Mittelsäule: 165,5 cm |

max. Kopf-Traglast: 10 kg | min. Höhe: 43 cm | Segmente: 5


P&T-Sicherheitssystem (Pull & Twist)

Ein Sicherheitssystem zur Sicherung einer Schnellwechselplatte, um ein Lösen der Platte zu verhindern, wenn die Sicherungsschraube versehentlich gelöst wird. Um die Platte zu lösen, muss sie zurückgezogen und erneut gedreht werden, bevor die Schnellwechselplatte gelöst werden kann.

Stoßdämpfer

Alle Travel Angel Stative sind mit einer Art Stoßdämpfer ausgestattet. Dieser Gummiring schützt Ihre Ausrüstung, wenn die Mittelsäule wieder eingefahren wird. Die Mittelsäule ist umkehrbar und mit einem Beschwerungshaken ausgestattet.

 

Leg Lock Typ: Twist Lock

Alle Travel Angel Stative sind mit dem sicheren Drehverschluss ausgestattet. Der Drehverschluss bietet maximale Sicherheit und schützt vor Dreck und Staub. Rutschfeste Griffe gewährleisten, dass die Stativbeine schnell und einfach geöffnet und arretiert werden können.

Einbeinfunktion

Die Stative sind mit einer Einbeinfunktion ausgestattet. Drehen Sie einfach das Bein (mit dem blauen Ring und Schaumstoffgriff) heraus, schrauben Sie den Beschwerungshakem aus der Mittelsäule, ziehen Sie die Mittelsäule aus der Führung und Sie erhalten in Kombination mit dem abgeschraubten Stativbein ein Einbeinstativ mit ausreichender Arbeitshöhe.


Fazit

Das »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« ist ein Reisestativ aus Carbon mit sauberer Verarbeitung und durch das geringe Packmaß und das Gewicht zweifelsohne eine gute Wahl für mich. Auch der mitgelieferte Kugelkopf kommt in üblicher BENRO-Qualität daher und ist von der Traglast für meinen Verwendungszweck optimal. 

Die Handhabung ist problemlos und das Stativ schnell aufgebaut. Die Möglichkeit das 3-Beinstativ auch als 1-Beinstativ nutzen zu können, finde ich gerade auf Reisen sehr vorteilhaft.

 

Gewicht, Packmass, Arbeitshöhe und Belastbarkeit, in allen Bereichen schneidet das BENRO Travel Angel Reisestativ extrem gut ab, und hat meine Erwartungen noch übertroffen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis (475,00 €) ist sehr gut und es gibt daher von mir eine absolute Kaufempfehlung!

Das »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1« in Aktion

 

Meine winterlichen Impressionen, aufgenommen mit dem »BENRO TRAVEL ANGEL FTA29CV1«

Wenn du fragen zu BENRO Produkten hast, schreib mir.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rolla (Donnerstag, 22 Februar 2018 08:09)

    Hi Chantal could you tell me the max camera weight for that Tripod please regards mark rolla

  • #2

    Bonsai (Donnerstag, 22 Februar 2018 19:20)

    Hi Marc :) Sure, i used it with my Canon 6d, Canon 70-200mm 4L, Tele-Converter, NiSi Filterholder and two square Filters, without any problems. Benro promises a payload of 10 kg. I hope this will help you. Greetings Chantal