Reviews


»Der NiSi Filterhalter für das Laowa 12mm im Test«

Zu meiner Fotoausrüstung gehören verschiedenste Linsen. Ein Objektiv darf bei mir nicht fehlen, gerade im Bereich der Landschaftsfotografie. Da mir manchmal eine Brennweite von z.B. 17mm nicht reicht, habe ich mich dazu entschieden mir das extrem weitwinklige Venus Laowa 12mm f2.8 zu kaufen. Trotz der enormen Brennweite und Lichtstärke besitzt es eine herausragende optische Qualität. Ausserdem ist es bei vielen anderen Ultra-Weitwinkel-Objektiven nicht möglich 100mm Filter zu verwenden, doch beim Laowa 12mm musste ich mir keine zusätzlichen Filter zulegen. Um diese nutzen zu können, benötigt man einen Filterhalter. 

Natürlich habe ich im Vorhinein auch den original Filterhalter von Laowa testen können. Leider konnte mich dieser nicht überzeugen. Die Verwendung von ND-Filter mit Schaumstoff-Dichtung ist z.B. nicht möglich ohne eine übermäßige Vignettierung zu erzeugen. 
Nun hat NiSi Filters einen Filterhalter speziell für diese Linse herausgebracht. Der NiSi-Filterhalter ist voll kompatibel mit dem zirkularen Polarisationsfilter und zwei 100mm Filtern. Auch das Handling des NiSi-Filerhalters hat mich voll überzeugt. Durch die praktische Halterung, die mit einem Klick befestigt wird (ähnlich wie bei einer Sonnenblende), ist die Montage sehr schnell erledigt. Bei Verwendung des NiSi-Filterhalters mit zwei 100mm Filtern erhält man nahezu null Vignettierung. Nur wenn der Polfilter mit verwendet wird, zeigt sich eine kleine Vignettierung, die man im Nachhinein schnell verschwinden lassen kann. 

 



Impressionen

Laowa 12mm + NiSi 12mm Filterhalter  + 2 GND Filter

Laowa 12mm + NiSi 12mm Filterhalter + Polfiler + 2 GND Filter


HIER FINDEST DU ALLE NISI PRODUKTE IN DER ÜBERSICHT.