Reviews


»Der NiSi GND8 (0.9) medium Filter im Test«

Als Botschafterin für NiSi Filters ist es immer schön neue Produkte zu Testen. NiSi Filters arbeitet ständig an ihren Filtersystemen, um die Produktpalette zu verbessern und zu erweitern, damit Fotografen die beste Lösung für jede Anforderung geboten wird.

Die neueste Entwicklung ist der NiSi GND8 (0.9) medium Filter für das 100mm System mit einem mittelstarken Übergang. Nachdem ich mehrere GND-Filter von NiSi (GND Hard / Soft / Reverse) getestet habe, die alle sehr gut sind, war schnell klar, dass ein Filter fehlt.

Ein GND-Filter, der ideal für die Einstellung der Belichtung ist, wenn Gebäude, Berge oder andere Objekte über den Horizont ragen. In den nächsten Zeilen möchte ich meine Erfahrungen mit dem NiSi GND8 (0.9) medium Filter mit euch teilen.

Wofür ist ein GND filter nützlich?

Unser menschliches Auge kann sich an unterschiedliche Lichtverhältnisse anpassen. Es kann die Details der hellen und der dunklen Bereiche gleichzeitig sehen. Leider kann unsere Kamera das nicht. Um jedoch eine ausgeglichene Belichtung zu erzeugen, verwende ich Grauverlaufsfilter (abgestufte Neutral-Dichte-Filter). Auf diese Weise kann ich Lichtbereiche verdunkeln und für eine ausgeglichene Belichtung sorgen. 


Wie alle NiSi-Filter ist der medium Filter aus hochwertigem optischen Glas und beidseitig Nano beschichtet um Reflexionen zu vermeiden, er ist wasserabweisend und leicht zu reinigen, IR neutral und überzeugt durch die hohe Farbtreue und Kratzfestigkeit, besonders im Vergleich zu den sonst üblichen Resin (Kunststoff) Filtern.

von links nach rechts:

• NiSi GND8 (0.9) soft

• NiSi GND8 (0.9) medium

• NiSi GND8 (0.9) hard

• NiSi GND8 (0.9) reverse

 

 

Der NiSi GND8 (0.9) medium Filter ist am Rand am dichtesten und verjüngt sich zur Mitte mit einem mittelharten Übergang zu transparent.


Impressionen


Hier sehen Sie die direkten Vergleiche.

Die linken Bereiche wurden ohne Filter aufgenommen, die rechten Bereiche mit dem NiSi GND8 (0.9) medium Filter.

Wie man sehen kann, ist in den linken Bereichen der Himmel überbelichtet. Ohne Filter müsste ich zwei Aufnahmen machen und sie in einem Bildbearbeitungsprogramm zusammenfügen.

Die rechten Aufnahmen sind ausgewogen und harmonisch. Mit dem NiSi GND8 (0.9) medium Filter können Sie mit einem Schuss eine perfekte Belichtung erzielen.

 

Verfügbare Größe: 100*150mm

 

Stärken: 2 stops /3 stops/4 stops (0.6/0.9/1.2)

UVP: 170US$/153€/129£

 

 

Hier findest du alle NiSi Produkte in der Übersicht.